Mobildrucker im Vergleich

Mobildrucker, unterwegs alles drucken

Mobildrucker sind tragbare und kompakte Drucker, die es ermöglichen, Dokumente, Fotos und andere Inhalte direkt von mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets aus zu drucken. In einer zunehmend digitalisierten Welt, in der mobile Technologien einen wichtigen Platz in unserem Alltag einnehmen, bieten Mobildrucker eine bequeme Möglichkeit, die Vorteile des mobilen Arbeitens und des papierlosen Büros mit dem Bedürfnis nach gedruckten Unterlagen zu kombinieren.

Egal ob auf Geschäftsreisen, in Meetings oder im Homeoffice - Mobildrucker ermöglichen es uns, Dokumente und Erinnerungen in physischer Form zu erfassen und zu teilen. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit den Funktionen und Vorteilen von Mobildruckern beschäftigen, ihre Einsatzmöglichkeiten erkunden und einige beliebte Modelle vorstellen, die den Anforderungen verschiedener Benutzer gerecht werden.

Mobildrucker im Vergleich

Typ des Druckers
Seiten pro Minute mindestens
Klicken Sie auf eines der Symbole um die Ansicht zu ändern:
Klicke hier für die Produktansicht
Klicke hier für die Vergleichsansicht
Epson WorkForce WF-110W HP Officejet 250 mobiler Multifunktionsdrucker Brother PJ-763Canon PIXMA TR150Hewlett Packard HP OfficeJet 200 mobiler DruckerPhomemo Mobiler Drucker M08F
Unsere Empfehlung
 Epson WorkForce WF-110W
Der Epson WorkForce WF-110W ist ein tragbarer DIN A4-Drucker, der sich ideal für mobiles Drucken eignet. Mit seinem leichten und kompakten Design ist er einfach zu transportieren. Der integrierte Akku ermöglicht das Drucken von bis zu 50 Seiten ohne Stromanschluss. Mit Wi-Fi und Wi-Fi Direct kannst Du kabellos von überall aus drucken. Dank der Verwendung von Pigmenttinten erzielst Du hochwertige und langlebige Ergebnisse, die sofort bearbeitet werden können. Mit kompatiblen Lösungen wie Google Cloud Print und Epson iPrint1 kannst Du bequem vom Smartphone oder Tablet aus drucken.
 HP Officejet 250 mobiler Multifunktionsdrucker
Der HP OfficeJet 250 ist ein zuverlässiger und tragbarer All-in-One Reisedrucker mit hoher Druckgeschwindigkeit. Dieses schnelle und geräuschlose Multifunktionsgerät, was scannen, drucken und kopieren kann ermöglicht das entspannte Arbeiten von Smartphone, Tablet oder Laptop. Mit seinem ausdauernden Akku und dem 6,73 cm Farb-Touchscreen ist er ideal für Büro oder unterwegs. Die Druckqualität von bis zu 4.800 x 1.200 dpi und die vielseitigen Anschlussmöglichkeiten wie USB 2.0 und WiFi machen ihn zu einem praktischen Begleiter. Der Lieferumfang umfasst den Drucker, Akku, Setup-Tintenpatronen, Dokumentation und Software sowie das Netzkabel.
Brother PJ-763
Der Brother PJ-763 ist ein kompakter und leichter mobiler Drucker. Mit seiner USB- und Bluetooth-Schnittstelle ist er vielseitig einsetzbar. Das thermodirekte Druckverfahren ermöglicht den sofortigen Druck ohne Verbrauchsmaterial. Egal ob unterwegs oder im Büro, der PJ-763 ist immer einsatzbereit.
Canon PIXMA TR150
Der PIXMA TR150 ist der ideale mobile Drucker für unterwegs. Schlank, leicht und robust, bietet er zuverlässiges Drucken von Randlosfotos und A4-Dokumenten. Mit einer Druckgeschwindigkeit von 9 ISO-Seiten/Minute in S/W und 5,5 ISO-Seiten/Minute in Farbe arbeitet er schnell und leise. Die gestochen scharfe Bildqualität und die vielfältigen kabellosen Verbindungsmöglichkeiten machen ihn zu einem flexiblen Begleiter. Die individuell anpassbaren Schnelldruckvorlagen sparen Zeit und ermöglichen das Drucken von Verträgen und Formularen ohne PC oder Mobilgerät.
Hewlett Packard HP OfficeJet 200 mobiler Drucker
Der HP OfficeJet 200 bietet den optimalen mobilen Drucker mit dem Du Dein Büro überall einrichtest - ohne Netzwerk. Er ist schnell, geräuschlos und liefert gute Druckergebnisse bei einem ergiebigen Verbrauch der Tinte. Die lange Akkulaufzeit ermöglicht flexibles Arbeiten, mit USB und Wi-Fi ausgestattet. Inklusive HP Tintenpatronen Nr. 62 & 62XL. Ideal für mobiles Drucken.
Phomemo Mobiler Drucker M08F
Mit dem kompakten und tragbaren Phomemo M08F-A4 Mobildrucker kannst Du überall drucken. Der Thermodrucker benötigt keine Tinte oder Toner und ist umweltfreundlich. Er ist kompatibel mit iOS- und Android-Geräten über Bluetooth und unterstützt auch USB-Verbindungen zu Mac, Windows und Chrome. Der Akku ermöglicht das kontinuierliche Drucken von bis zu 120 Blatt A4-Thermopapier.
Vorteile
  • Das leichte und kompakte Design ermöglicht das Drucken unterwegs.
  • Mit Wi-Fi und Wi-Fi Direct können Sie von überall aus drucken.
  • Pigmenttinten sorgen für optimale Druckqualität und langlebige Ergebnisse.
  • Benutzerfreundlich: Die Einrichtung ist einfach und stressfrei.
  • Der integrierte Akku ermöglicht das Drucken von bis zu 50 Seiten und kann über USB aufgeladen werden.
  • Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 10 S./Min (schwarz/weiß) und 9 S./Min (Farbe) erledigt der Drucker Ihre Aufträge schnell und effizient.
  • Der All-in-One Reisedrucker ermöglicht das Drucken von Smartphone, Tablet oder Laptop und ist somit ideal für Büro oder unterwegs.
  • Dank WiFi können Sie kabellos auf den Drucker zugreifen und von verschiedenen Geräten aus drucken.
  • Mit einer Auflösung von bis zu 4.800 x 1.200 dpi liefert der Drucker gestochen scharfe und detailreiche Ergebnisse.
  • Der tragbare Drucker ist zuverlässig und mit seinem ausdauernden Akku ideal für den Einsatz unterwegs. Der 6,73 cm Farb-Touchscreen erleichtert die Bedienung.
  • Kompakte Abmessungen und geringes Gewicht für einfaches Transportieren und Aufbewahren.
  • Vielseitige Anschlussmöglichkeiten über USB und Bluetooth für flexible Druckoptionen.
  • Thermodirektes Druckverfahren ermöglicht sofortigen Druck ohne Verbrauchsmaterialien wie Tinte oder Toner.
  • Immer einsatzbereit, da keine Wartezeiten für das Aufheizen oder Trocknen von Tinte erforderlich sind.
  • Zuverlässige Druckqualität für klare und gestochen scharfe Ausdrucke, egal wo Du bist.
  • Mobilität und Robustheit: Schlank, leicht und robust für den Einsatz im mobilen Büro.
  • Platzsparende Platzierung: Alle Kabel und Verbindungen befinden sich auf einer Seite des Druckers.
  • Zuverlässiges Drucken: Randlose Fotos und Dokumente bis zum Format A4.
  • Hohe Druckgeschwindigkeit: 9 ISO-Seiten/Minute in S/W und 5,5 ISO-Seiten/Minute in Farbe.
  • Gestochen scharfe Bildqualität: Hybrid-Tintensystem für gestochen scharfe Textdrucke und lebendig wirkende Fotos mit langer Farbstabilität.
  • Flexibles Arbeiten: Einrichtung des Büros überall, kein Netzwerk erforderlich.
  • Schnell und geräuschlos: Hohe Druckgeschwindigkeit für effizientes Arbeiten.
  • Mehr Seiten pro Patrone: Sparen Sie Kosten bei Tintenpatronen.
  • Lange Akkubetriebsdauer: Keine Sorge um leeren Akku während des Druckens.
  • Vielseitige Konnektivität: USB und Wi-Fi ermöglichen einfaches und kabelloses Drucken.
  • 80 % kleiner und leichter als herkömmliche Drucker.
  • Ideal für mobiles Drucken in verschiedenen Szenarien.
  • Keine Tinte oder Toner erforderlich: Umweltfreundlich und einfaches Drucken.
  • Unterstützt drahtlose Bluetooth-Verbindung zu iOS- und Android-Geräten sowie USB-Verbindung zu Mac, Windows und Chrome.
  • Große Akkukapazität: Kontinuierliches Drucken von bis zu 120 Blatt A4-Thermopapier.
Seiten pro Minute1410891013
DruckertypTintenstrahldruckerTintenstrahldruckerThermaldruckerTintenstrahldruckerTintenstrahldruckerThermaldrucker
KonnektivitätUSB, WLANUSB, WLAN‎USB, BluetoothUSB, WLANUSB, WLAN, AirprintUSB, Bluetooth
Druckqualitätkeine Angabe4800 dpi x 1200 dpikeine Angabe4.800 dpi x 1.200 dpi4800 x 1200dpikeine Angabe
Akkubetrieben
Preis
ab 212,90 € (*)
Angeboten bei: Alternate
ab 288,67 € (*)
Angeboten bei: Amazon
ab 690,00 € (*)
Angeboten bei: Amazon
ab 268,00 € (*)
Angeboten bei: Alternate
ab 259,00 € (*)
Angeboten bei: Alternate
ab 151,99 € (*)
Angeboten bei: Amazon
(Anzeige)
(Anzeige)
(Anzeige)
(Anzeige)
(Anzeige)
(Anzeige)

Vor- und Nachteile eines Mobildruckers

Welche Vor- und Nachteile dir ein Mobildrucker im Gegensatz zu einem herkömmlichen Drucker bietet erfährst Du in den folgenden beiden Listen.

Vorteile von Mobildruckern:

  • Tragbarkeit: Mobildrucker sind kompakt und leicht, was sie ideal für unterwegs macht. Sie können problemlos in Taschen oder Rucksäcken transportiert werden.

  • Drahtlose Konnektivität: Die meisten Mobildrucker unterstützen drahtlose Verbindungen wie WLAN oder Bluetooth, sodass sie nahtlos mit mobilen Geräten verbunden werden können, ohne Kabel verwenden zu müssen.

  • Flexibilität: Mobildrucker sind mit verschiedenen Medientypen kompatibel, einschließlich Papier in verschiedenen Formaten und sogar Etiketten oder Fotos.

  • Benutzerfreundlichkeit: Dank intuitiver Benutzeroberflächen und einfacher Bedienung können Mobildrucker von jedem ohne umfangreiche technische Kenntnisse verwendet werden.

  • Sofortiger Druck: Mit einem Mobildrucker können Sie Dokumente oder Fotos direkt vor Ort drucken, ohne auf einen externen Drucker zugreifen zu müssen.

Nachteile von Mobildruckern:

  • Eingeschränkte Papierkapazität: Aufgrund ihrer geringen Größe bieten Mobildrucker normalerweise nur eine begrenzte Papierkapazität. Das bedeutet, dass sie regelmäßig nachgefüllt werden müssen, insbesondere bei häufigem Gebrauch.

  • Druckgeschwindigkeit: Mobildrucker haben oft eine langsamere Druckgeschwindigkeit im Vergleich zu größeren Druckern. Es kann mehr Zeit in Anspruch nehmen, um längere Dokumente oder größere Dateien zu drucken.

  • Qualitätseinschränkungen: Aufgrund ihrer kompakten Größe und der Verwendung spezieller Drucktechnologien können Mobildrucker nicht die gleiche Druckqualität bieten wie größere stationäre Drucker.

  • Begrenzte Funktionen: Im Vergleich zu größeren Druckern bieten Mobildrucker möglicherweise nicht alle Funktionen und Einstellungsoptionen, die für spezifische Druckanforderungen erforderlich sind, wie beispielsweise doppelseitiges Drucken oder Randlosdruck.

  • Kosten: Mobildrucker können im Vergleich zu größeren Druckern etwas teurer sein, insbesondere wenn sie spezielle Funktionen oder hochwertige Druckqualität bieten.

Es lohnt sich immer, verschiedene Drucker zu vergleichen und die eigenen Anforderungen und Prioritäten zu berücksichtigen, um die beste Wahl zu treffen. Dabei helfen die genannten Vor- und Nachteile, sowie die folgenden Qualitätsmerkmale.

Kosten von Mobildruckern

Die Preise von Mobildruckern können je nach Marke, Modell, Funktionen und Leistung variieren. Im Allgemeinen liegen die Kosten für Mobildrucker in einem breiten Preisspektrum, das von etwa 50 Euro bis zu mehreren hundert Euro reichen kann. Hier sind einige grobe Richtwerte für die Preiskategorien von Mobildruckern:

  • Einstiegsmodelle: Diese Mobildrucker bieten grundlegende Druckfunktionen und eine begrenzte Papierkapazität. Sie sind in der Regel erschwinglich und kosten etwa 50 bis 100 Euro.

  • Mittelklasse: In dieser Preisklasse finden Sie Mobildrucker mit erweiterten Funktionen wie schnellerem Druck, höherer Druckqualität und größeren Papierkapazitäten. Die Preisspanne liegt normalerweise zwischen 100 und 200 Euro.

  • High-End-Modelle: Diese Mobildrucker bieten fortgeschrittene Funktionen, wie z.B. den Druck von hochwertigen Fotos, größere Papierkapazitäten, erweiterte Konnektivitätsoptionen und möglicherweise auch Zusatzfunktionen wie Scannen oder Kopieren. Die Preise für High-End-Modelle können 200 Euro oder mehr betragen.

Die Preise von Mobildruckern werden auch von verschiedenen Faktoren wie den Verkaufskanälen, Sonderangeboten oder saisonalen Rabatten beeinflusst. Daher lohnt es sich, Preise zu vergleichen und nach Sonderaktionen Ausschau zu halten, um potenziell Geld zu sparen.

Preise für Verbrauchsmaterial der Drucker

Die Preise für Verbrauchsmaterialien von Mobildruckern können je nach Marke, Modell und Art des Druckmaterials variieren. Hier sind einige grobe Richtwerte für die Preise gängiger Verbrauchsmaterialien:

  • Druckpatronen/Tintenpatronen: Die Kosten für Ersatz-Tintenpatronen für Mobildrucker können zwischen 10 und 50 Euro pro Patrone liegen. Die genauen Preise hängen von der spezifischen Tintenart, der Kapazität und dem Hersteller ab.

  • Fotopapier: Mobildrucker, die für den Fotodruck geeignet sind, erfordern spezielles Fotopapier. Die Preise für Fotopapier variieren je nach Qualität, Größe und Packungsgröße. Im Allgemeinen können Sie mit Preisen zwischen 10 und 30 Euro für eine Packung Fotopapier rechnen.

  • Etiketten: Wenn Sie Etiketten mit Ihrem Mobildrucker drucken möchten, variieren die Preise für Etikettenrollen je nach Größe, Material und Menge. Eine Rolle Etiketten kann etwa 10 bis 30 Euro kosten.

  • Papier: Auch Druckerpapier muss mit in die Rechnung einbezogen werden, hier werden Preise von bis zu 5€ pro 500 Blatt aufgerufen. Viele Mobildrucker funktionieren sogar nur mit Thermalpapier, welches pro 100 Blatt an die 30€ kostet.

Die Preise für Verbrauchsmaterialien von Mobildruckern sind sehr variabel. Zudem können regelmäßig Sonderangebote oder Rabatte verfügbar sein, die die Kosten senken können.

Qualitätsmerkmale eines Mobildruckers

Bei der Auswahl eines Mobildruckers solltest Du auf verschiedene Qualitätsmerkmale achten, um sicherzustellen, dass er Deinen Anforderungen entspricht. Hier sind einige wichtige Qualitätsmerkmale von Mobildruckern:

  • Druckqualität: Die Druckqualität ist ein entscheidendes Merkmal. Achte auf die Auflösung des Druckers, die in dpi (dots per inch) gemessen wird. Höhere dpi-Werte bedeuten eine bessere Druckqualität mit schärferen Texten und detaillierteren Bildern.

  • Geschwindigkeit: Die Druckgeschwindigkeit kann wichtig sein, insbesondere wenn Du häufig große Dokumente oder Fotos drucken musst. Achte auf die Seiten pro Minute (ppm) oder die Bilder pro Minute (ipm), um eine Vorstellung von der Geschwindigkeit des Druckers zu erhalten.

  • Konnektivitätsoptionen: Überprüfe die verfügbaren Konnektivitätsoptionen des Mobildruckers. Die meisten Mobildrucker bieten drahtlose Verbindungsmöglichkeiten wie WLAN oder Bluetooth, um eine einfache Verbindung zu Ihren mobilen Geräten herzustellen. Stelle sicher, dass der Drucker mit Ihren Geräten kompatibel ist.

  • Papierkapazität: Die Papierkapazität ist wichtig, um festzustellen, wie viele Seiten Du ohne häufiges Nachfüllen drucken kannst. Beachte die maximale Anzahl von Papierblättern, die der Drucker aufnehmen kann.

  • Akkulaufzeit: Wenn der Mobildrucker unterwegs verwendet werden soll und einen Akku hat, ist die Akkulaufzeit ein wesentliches Merkmal. Achte auf eine ausreichende Akkulaufzeit, beachte auch die Ladezeit des Akkus.

  • Kompatibilität mit Druckanwendungen: Überprüfe, ob der Mobildrucker mit den gängigen mobilen Betriebssystemen und Druckanwendungen kompatibel ist. Eine gute Kompatibilität gewährleistet eine nahtlose Integration und einfache Bedienung.

  • Größe und Gewicht: Die Größe und das Gewicht des Mobildruckers sind wichtige Aspekte, insbesondere wenn Du ihn häufig unterwegs nutzen möchtest. Ein kompakter und leichter Drucker ist praktisch und einfach zu transportieren.

  • Zusatzfunktionen: Einige Mobildrucker bieten zusätzliche Funktionen wie das Scannen oder Kopieren von Dokumenten. Wenn Sie solche Funktionen benötigen, prüfe, ob der Drucker sie unterstützt.

Diese Qualitätsmerkmale dienen als Leitfaden bei der Auswahl eines Mobildruckers, der Ihren Anforderungen und Präferenzen am besten entspricht. Denke daran, Deine spezifischen Druckbedürfnisse zu berücksichtigen und Produktbewertungen sowie Erfahrungsberichte anderer Nutzer zu lesen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Funktionsweise von Mobildruckern

Mobildrucker arbeiten ähnlich wie herkömmliche Drucker, jedoch mit speziellen Funktionen und Anpassungen, um die Mobilität und die Verbindung mit mobilen Geräten zu ermöglichen. Hier ist eine allgemeine Beschreibung der Funktionsweise von Mobildruckern:

  1. Verbindungsaufbau: Der Mobildrucker kann über verschiedene Konnektivitätsoptionen eine Verbindung zu Ihrem mobilen Gerät herstellen, wie z.B. WLAN, Bluetooth oder USB. Stelle sicher, dass sowohl der Drucker als auch Dein Verbindungsgerät über die entsprechende Verbindungsfunktion verfügen und verbinde sie miteinander.

  2. Druckauftrag senden: Nachdem die Verbindung hergestellt ist, kannst Du den Druckauftrag von Deinem mobilen Gerät an den Mobildrucker senden. Dies kann durch Auswahl der Datei oder des Dokuments erfolgen, das Du drucken möchtest, und Auswahl der Druckoptionen wie Anzahl der Kopien, Druckqualität oder Papiertyp.

  3. Datenübertragung: Dein mobiler Drucker empfängt die Druckdaten von Deinem Gerät und verarbeitet sie. Die Daten können Texte, Bilder, Grafiken oder andere Inhalte umfassen, je nachdem, was Du drucken möchten.

  4. Druckvorgang: Der Mobildrucker nutzt seine internen Druckmechanismen, um die empfangenen Daten auf das gewählte Druckmedium zu übertragen. Dies kann beispielsweise Papier oder Etiketten sein, je nach den unterstützten Medien des Druckers.

  5. Ergebnis: Sobald der Druckvorgang abgeschlossen ist, erhältst Du das gedruckte Dokument oder Foto. Dies kann entweder direkt aus dem Drucker ausgegeben werden oder in einem Ausgabefach aufgefangen werden.

Die genaue Funktionsweise von Mobildruckern ist immer etwas unterschiedlich. Einige Mobildrucker verfügen möglicherweise über zusätzliche Funktionen wie das Drucken von Fotos von Speicherkarten oder das Scannen von Dokumenten. Lese daher immer die Bedienungsanleitung des spezifischen Mobildruckers, um die genauen Anweisungen für den Betrieb und die Funktionen zu erfahren.

Unterschiede zu normalen Druckern

Herkömmliche Drucker und Mobildrucker sind im Aufbau sehr ähnlich. Allerdings unterscheiden sich Mobildrucker in mehreren Aspekten von herkömmlichen Druckern:

  • Mobilität: Der offensichtlichste Unterschied liegt in der Mobilität. Mobildrucker sind kompakt, leicht und tragbar, was es ermöglicht, sie problemlos unterwegs oder an verschiedenen Standorten zu verwenden. Im Gegensatz dazu sind herkömmliche Drucker normalerweise größere, stationäre Geräte, die an einen festen Standort gebunden sind.

  • Konnektivität: Mobildrucker sind speziell für die nahtlose Verbindung mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets ausgelegt. Sie bieten drahtlose Konnektivitätsoptionen wie WLAN oder Bluetooth, um eine einfache Verbindung und Datenübertragung zwischen dem mobilen Gerät und dem Drucker zu ermöglichen. Herkömmliche Drucker hingegen verwenden oft kabelgebundene Verbindungen wie USB.

  • Größe und Papierkapazität: Mobildrucker sind in der Regel kleiner und kompakter als herkömmliche Drucker. Dies bedeutet, dass sie oft eine begrenzte Papierkapazität haben und weniger Papier gleichzeitig aufnehmen können. Herkömmliche Drucker bieten normalerweise größere Papierkassetten oder haben die Möglichkeit, große Mengen Papier einzulegen.

  • Druckqualität und Geschwindigkeit: Herkömmliche Drucker bieten oft eine breitere Palette von Druckqualitätsoptionen, einschließlich höherer Auflösungen und besserer Farbwiedergabe. Sie sind auch in der Regel schneller beim Drucken großer Dateien oder Dokumente. Mobildrucker bieten möglicherweise eine etwas niedrigere Druckqualität und geringere Druckgeschwindigkeiten, da sie aufgrund ihrer Größe und Mobilität auf bestimmte technische Einschränkungen stoßen können.

  • Funktionsvielfalt: Herkömmliche Drucker bieten oft eine breitere Palette von Funktionen wie Scannen, Kopieren, Faxen oder doppelseitigem Drucken. Mobildrucker hingegen sind in der Regel auf den einfachen Druck spezialisiert und bieten möglicherweise keine umfangreiche Funktionalität über das Drucken hinaus.

  • Druckverfahren: Wo herkömmliche Drucker meist Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker sind, kommt es bei Mobildruckern oft vor das diese mit dem Thermaldruckverfahren arbeiten. Dies benötigt spezielles Papier.

Einige fortschrittliche Mobildrucker können erweiterte Funktionen und eine bessere Druckqualität bieten, während es herkömmliche Drucker gibt, die kompakter und mobiler sind. Daher ist es wichtig, die spezifischen Merkmale und Funktionen verschiedener Druckermodelle zu vergleichen, um die beste Wahl entsprechend den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen zu treffen.

Anwendungszweck von mobilen Druckern

Mobildrucker finden in verschiedenen Anwendungsbereichen Anwendung, welche das sind und ob ein mobiler Drucker auch genau das Richtige für deinen Anwendungsfall ist kannst Du in der folgenden Liste erfahren:

  • Geschäftsreisen: Mobildrucker sind ideal für Geschäftsreisende, die unterwegs Dokumente, Verträge, Quittungen oder Präsentationen drucken müssen. Dies ermöglicht es Dir, wichtige Unterlagen direkt vor Ort zu erstellen oder zu aktualisieren, ohne auf externe Druckmöglichkeiten angewiesen zu sein.

  • Außendienst und Verkauf: Mobildrucker sind auch für Mitarbeiter im Außendienst oder im Verkauf von Vorteil. Du kannst Rechnungen, Bestellungen oder Verkaufsbelege direkt beim Kunden erstellen und ausdrucken, was zu einer schnellen und effizienten Abwicklung der Geschäfte beiträgt.

  • Veranstaltungen und Messen: Bei Veranstaltungen, Konferenzen oder Messen können Mobildrucker verwendet werden, um Namensschilder, Eintrittskarten, Programmhefte oder andere druckbare Materialien bereitzustellen. Dies ermöglicht eine sofortige Personalisierung und ein professionelles Erscheinungsbild.

  • Feldarbeit und Logistik: In Bereichen wie dem Baugewerbe, der Logistik oder der Feldarbeit können Mobildrucker für das Drucken von Lieferscheinen, Aufträgen, Versandetiketten oder Inventurlisten verwendet werden. Dies erleichtert die Dokumentation und den Verfolgungsprozess vor Ort.

  • Veranstaltungsfotografie: Mobildrucker sind auch für Veranstaltungsfotografen von Vorteil. Sie ermöglichen es den Fotografen, ihre Aufnahmen sofort vor Ort auszudrucken und den Kunden hochwertige Fotos anzubieten, ohne dass sie auf externe Druckdienste angewiesen sind.

  • Bildung und Training: Mobildrucker können auch im Bildungsbereich eingesetzt werden. Lehrer können beispielsweise Übungsaufgaben, Arbeitsblätter oder Unterrichtsmaterialien für ihre Schüler drucken, während Trainer oder Dozenten bei Schulungen oder Workshops handouts oder Zertifikate direkt vor Ort ausdrucken können.

  • Privatanwender: Mobildrucker bieten auch für Privatanwender Vorteile. Sie können für den schnellen Druck von Fotos, Erinnerungen oder Notizen genutzt werden, ohne dass ein PC oder ein herkömmlicher Drucker erforderlich ist.

Hinterlasse einen Kommentar oder stelle eine Frage:
 

Das könnte Dir auch gefallen und passt zum Thema

 

Fragen und Antworten zu Mobildrucker - Unsere Produktauswahl für Dich im Februar 2024

Was ist ein Mobildrucker?

Ein Mobildrucker ist ein tragbarer und kompakter Drucker, der es ermöglicht, Dokumente, Fotos und andere Inhalte direkt von mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets aus zu drucken.

Welche Vorteile bieten Mobildrucker im Vergleich zu herkömmlichen Druckern?

Mobildrucker bieten verschiedene Vorteile, darunter Tragbarkeit, drahtlose Konnektivität, Flexibilität bei den unterstützten Medientypen, Benutzerfreundlichkeit und die Möglichkeit des sofortigen Druckens ohne externen Drucker.

Welche Nachteile haben Mobildrucker im Vergleich zu herkömmlichen Druckern?

Einige Nachteile von Mobildruckern sind eine eingeschränkte Papierkapazität, langsamere Druckgeschwindigkeit, mögliche Einschränkungen bei der Druckqualität, begrenzte Funktionen im Vergleich zu größeren Druckern und möglicherweise höhere Kosten.

Wie viel kosten Mobildrucker?

Die Kosten für Mobildrucker variieren je nach Marke, Modell, Funktionen und Leistung. Einstiegsmodelle kosten in der Regel zwischen 50 und 100 Euro, Mittelklasse-Modelle zwischen 100 und 200 Euro und High-End-Modelle können 200 Euro oder mehr kosten. Es gibt jedoch ein breites Preisspektrum, das von Sonderangeboten und Rabatten beeinflusst werden kann.

Für welche Anwendungsbereiche eignen sich Mobildrucker?

Mobildrucker finden Anwendung in verschiedenen Bereichen wie Geschäftsreisen, Außendienst, Veranstaltungen und Messen, Feldarbeit und Logistik, Veranstaltungsfotografie, Bildung und Training sowie für Privatanwender, die schnell Fotos oder Notizen drucken möchten.

(0 Sterne, 0 Bewertungen )
Letzte Aktualisierung: 11.05.2023
Über Produktfuchs

Wir bieten mit unserem Produktfuchs die Möglichkeit Informationen zu verschiedensten Produkten zu erhalten. Dabei achten wir sehr darauf, alle nötigen Informationen zum jeweiligen Produkt bereitzustellen.

*) Alle Preise zzgl. Versandkosten

Made with ♥ and passion in Rheinbach © 2024