Servierpfannen im Vergleich

Servierpfannen, top zum braten und servieren

Servierpfannen sind ein wesentliches Kochutensil, das in keiner Küche fehlen sollte. Sie eignen sich perfekt zum Braten von Fleisch, Fisch und Gemüse, und können direkt vom Herd auf den Tisch gebracht werden, um das Essen stilvoll und ansprechend zu servieren.

Servierpfannen gibt es in vielen verschiedenen Größen, Materialien und Designs, so dass es für jeden Bedarf und jeden Geschmack die passende Pfanne gibt. In diesem Zusammenhang gibt es viele Aspekte zu berücksichtigen, wie zum Beispiel die Wärmeleitung, die Antihaftbeschichtung und die Handhabung, um die richtige Wahl zu treffen.

Servierpfannen

Pfannendurchmesser
Material
Gewicht in Kg ca.
Klicken Sie auf eines der Symbole um die Ansicht zu ändern:
Klicke hier für die Produktansicht
Klicke hier für die Vergleichsansicht
Tefal Duetto Servierpfanne »G7487034«, 24 cmELO Servierpfanne »Siloncast« mit Glasdeckel, Ø 28 cmERNESTO® Servierpfanne Ø 28 cmFissler Original-Profi CollectionTEFAL E21872 TRATTORIA ServierpfanneTefal E30 Jamie Oliver Servierpfanne
Unsere Empfehlung
Tefal Duetto Servierpfanne »G7487034«, 24 cm
Die Tefal Duetto Servierpfanne ist perfekt zum Servieren von köstlichen Gerichten direkt vom Herd auf den Tisch. Die Pfanne besteht aus hochwertigem Edelstahl und ist mit ergonomischen Thermokunststoffgriffen ausgestattet, die eine sichere Handhabung ermöglichen. Mit einem extrastarken Induktionsboden für perfekte Hitzeverteilung, ist die Pfanne geeignet für alle Herdarten, auch Induktion. Die Servierpfanne ist backofenfest bis max. 175°C und wird mit passendem Glasdeckel geliefert.
ELO Servierpfanne »Siloncast« mit Glasdeckel, Ø 28 cm
Die ELO Servierpfanne "Siloncast" mit Glasdeckel und einem Durchmesser von 28 cm vereint Silikon, Edelstahl und Aluminium zu einem eleganten und leistungsstarken Kochgeschirr. Mit einer idealen Wärmeleitung bis zum Rand und einer hochwertigen Antihaftversiegelung von Weilburger ist sie perfekt für eine schonende Zubereitung von Speisen geeignet. Die praktischen Griffe mit Silikoneinsatz und der stoßfeste Glasdeckel mit Aromaknopf machen die Nutzung besonders komfortabel. Geeignet für Spülmaschine und Hitzebeständigkeit bis 180°C mit Deckel.
ERNESTO® Servierpfanne Ø 28 cm
Die ERNESTO® Servierpfanne Ø 28 cm ist eine umweltbewusste und gesundheitsorientierte Wahl. Der Korpus besteht aus 100% recyceltem Aluminium und ist ressourcenschonend produziert. Die ILAG® Ultimate HL Beschichtung sorgt für hervorragende und langanhaltende Antihaft-Eigenschaften, während der hochwertige Glasdeckel und die ECO+® Phenolharz-Griffe ohne Farbstoffe weitere Vorteile bieten. Geeignet für alle Herdarten und spülmaschinengeeignet.
Fissler Original-Profi Collection
Die runde Servierpfanne mit Allherdboden eignet sich für alle Herdarten, inklusive Induktion. Hergestellt aus hochwertigem 18/10 Edelstahl in Deutschland, bietet die Pfanne angenehme Kaltmetallgriffe und einen extra breiten Schüttrand für präzises und kleckerfreies Ausgießen. Eine integrierte Mess-Skala ermöglicht praktisches Dosieren. Die Pfanne ist Backofen- und Spülmaschinengeeignet und wird unbeschichtet geliefert.
TEFAL E21872 TRATTORIA Servierpfanne
Die Tefal Servierpfanne aus Aluguss bietet eine hervorragende Wärmespeicherung und eine langlebige Antihaft-Beschichtung für einfache Nutzung und Reinigung. Die Pfanne ist für alle Herdarten geeignet, einschließlich Induktion. Mit einem robusten Gussdeckel und langlebigen Griffen aus gegossenem Aluminium und Silikon ist die Pfanne umweltfreundlich und recycelbar. Tefal ist die weltweite Nr. 1 für Töpfe und Pfannen und bietet beste Kochergebnisse.
Tefal E30 Jamie Oliver Servierpfanne
Die Tefal Jamie Oliver Servierpfanne bietet eine hervorragende Wärmespeicherung und Hitzeverteilung, und ermöglicht eine schonende, geschmackvolle Zubereitung von Gerichten. Die Pfanne ist für alle Herdarten, einschließlich Induktion, geeignet und verfügt über eine hochwertige Antihaftbeschichtung. Zudem bietet Tefal 2 Jahre Garantie auf die Beschichtung. Die Pfanne wird mit einem Glasdeckel geliefert und ist leicht zu reinigen, kratzfest und korrosionsbeständig.
Vorteile
  • Perfektes Servieren direkt vom Herd auf den Tisch
  • Hochwertiger Edelstahl mit hoher Widerstandsfähigkeit
  • Ergonomisch geformte Thermokunststoffgriffe für sichere Handhabung
  • Extrastarker Induktionsboden für perfekte Hitzeverteilung
  • Geeignet für alle Herdarten, inklusive Induktion und Backofenfestigkeit bis max. 175°C
  • Leichte und schonende Zubereitung
  • Optimal für den fettarmen oder fettfreien Einsatz
  • Ideale Wärmeleitung
  • Einfache und schnelle Reinigung
  • Praktische Griffe mit Silikoneinsatz
  • Langlebigkeit: Hält durch hochwertige Materialien lange.
  • Umweltfreundlichkeit: Aus 100% recyceltem Aluminium hergestellt.
  • Antihaftbeschichtung: Hervorragende und langanhaltende Antihaft-Eigenschaften.
  • Multifunktionalität: Geeignet für alle Herdarten, inklusive Induktion.
  • Leicht zu reinigen: Spülmaschinengeeignet und kratzfest.
  • Allherdboden: Geeignet für alle Herdarten, inklusive Induktion.
  • Made in Germany: Hergestellt aus hochwertigem 18/10 Edelstahl in Deutschland.
  • Praktisch: Große Kaltmetallgriffe und extra breiter Schüttrand für einfaches Ausgießen.
  • Clever: Integrierte Mess-Skala für praktisches Dosieren, Backofen- und Spülmaschinen-geeignet.
  • Hervorragende Wärmespeicherung: Elegante Aluguss-Form mit kompaktem Boden.
  • Antihaft-Beschichtung: Einfache Nutzung und Reinigung.
  • Universell einsetzbar: Für alle Herdarten geeignet, einschließlich Induktion.
  • Langlebig: Robuste Griffe aus gegossenem Aluminium mit Silikonschutz.
  • Umweltfreundlich: Recycelbar und mit sicherer Antihaftversiegelung (PFOA, Blei und Cadmium-frei).
  • Hervorragende Wärmespeicherung und Hitzeverteilung für eine schonende Zubereitung.
  • Zwei Jahre Herstellergarantie auf die Beschichtung für jede Pfanne.
  • Geeignet für Induktions-, Elektro-, Gas-, Ceran- und Halogenherde.
  • Hochwertige und massive Verarbeitung aus rostfreiem Edelstahl.
  • Energiesparend durch Thermospot und wärmespeichernde Bauweise.
Spülmaschinengeeignet
Volumen-4 Liter-3 Liter-3,2 Liter
Maße (Durchmesser x Höhe)H 14 x L 38,8 x B 25,4 cmCa. Ø 28 x H 8,5 cm-11.8T x 15.6B x 3.2H cm 11.6T x 13.8B x 4.1H cm -
Gewicht in Kg22-221
Hitzebeständigkeit bis175 C°180 C°-230 C°250 C°260 C°
Pfannendurchmesser24 cm28 cm28 cm28 cm28 cm25 cm
MaterialEdelstahlSilikon, Edelstahl und AluminiumAluminiumEdelstahlAluminiumEdelstahl
Preis
Aktuell kein Angebot
Angeboten bei: Lidl.de
Aktuell kein Angebot
Angeboten bei: Lidl.de
ab 9,99 € (*)
Angeboten bei: Lidl.de
ab 144,99 € (*)
Angeboten bei: Amazon
ab 63,00 € (*)
Angeboten bei: Amazon
ab 69,36 € (*)
Angeboten bei: Amazon
(Anzeige)
(Anzeige)
(Anzeige)
(Anzeige)
(Anzeige)
(Anzeige)

Vor- und Nachteile von Servierpfannen

Vorteile:

  • Servierpfannen sind vielseitig und können zum Braten, Schmoren, Grillen und Backen verwendet werden.

  • Sie können direkt auf den Tisch gestellt werden, um das Essen stilvoll und ansprechend zu servieren.

  • Servierpfannen gibt es in vielen verschiedenen Größen, Materialien und Designs, so dass es für jeden Bedarf und jeden Geschmack die passende Pfanne gibt.

  • Sie sind oft mit Antihaftbeschichtungen versehen, die das Anhaften von Lebensmitteln reduzieren und die Reinigung erleichtern.

  • Die Griffe der Servierpfannen sind oft aus hitzebeständigen Materialien gefertigt und ermöglichen eine sichere Handhabung.

  • Einige Servierpfannen sind auch für den Einsatz im Backofen geeignet, was ihre Vielseitigkeit noch weiter erhöht.

Nachteile:

  • Servierpfannen können teurer sein als herkömmliche Pfannen, insbesondere wenn sie aus hochwertigen Materialien wie Gusseisen oder Edelstahl gefertigt sind.

  • Da Servierpfannen in der Regel größer sind als normale Pfannen, können sie schwieriger zu lagern und zu transportieren sein.

  • Einige Servierpfannen können aufgrund ihrer Materialien und Designs schwer und unhandlich sein, was die Handhabung erschwert.

  • Einige Antihaftbeschichtungen können mit der Zeit abnutzen und abblättern, was dazu führen kann, dass Lebensmittel anhaften und die Pfanne schwieriger zu reinigen ist.

Unterschiede zu herkömmlichen Pfannen

Servierpfannen unterscheiden sich von herkömmlichen Pfannen in einigen wichtigen Aspekten. Hier sind einige der wichtigsten Unterschiede:

  1. Größe: Servierpfannen sind oft größer als herkömmliche Pfannen, um mehr Essen aufnehmen zu können und das Servieren am Tisch zu erleichtern.

  2. Design: Servierpfannen sind in der Regel so gestaltet, dass sie ansprechend aussehen und direkt auf dem Tisch serviert werden können. Sie können in verschiedenen Formen und Farben erhältlich sein und eine stilvolle Ergänzung zum Esstisch darstellen.

  3. Materialien: Servierpfannen können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden, darunter Gusseisen, Edelstahl, Aluminium oder Kupfer. Diese Materialien bieten unterschiedliche Wärmeleitfähigkeiten, Haltbarkeit und Ästhetik.

  4. Griffe: Die Griffe von Servierpfannen sind oft aus hitzebeständigen Materialien wie Holz oder Silikon gefertigt, um eine sichere Handhabung zu gewährleisten. Herkömmliche Pfannen haben in der Regel Griffe aus demselben Material wie die Pfanne selbst.

Zusammenfassend sind Servierpfannen in der Regel größer, stilvoller und vielseitiger als herkömmliche Pfannen und eignen sich besonders gut zum Servieren von Speisen direkt am Tisch.

Preise von Servierpfannen

Die Preise von Servierpfannen variieren je nach Material, Größe und Marke. Hier sind einige ungefähre Preisbereiche für Servierpfannen:

  • Gusseisen-Servierpfannen: 30€ - 150€

  • Edelstahl-Servierpfannen: 25€ - 100€

  • Aluminium-Servierpfannen: 20€ - 80€

  • Kupfer-Servierpfannen: 80€ - 250€

Es gibt auch hochpreisige Servierpfannen, die über diese Preisbereiche hinausgehen können, insbesondere wenn es sich um Markenprodukte oder handgefertigte Pfannen handelt. Es ist auch möglich, günstigere Servierpfannen zu finden, die möglicherweise nicht die gleiche Qualität oder Haltbarkeit aufweisen.

Es empfiehlt sich, die Bewertungen und Erfahrungen anderer Kunden zu lesen und auf bekannte Marken zu achten, um sicherzustellen, dass man eine Servierpfanne von guter Qualität und Passform für den eigenen Bedarf erhält.

Matrialen von Servierpfannen

Servierpfannen können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, von denen jedes seine eigenen Vor- und Nachteile hat. Hier sind einige der gebräuchlichsten Materialien für Servierpfannen:

  • Gusseisen: Gusseisen-Servierpfannen sind sehr robust und langlebig. Sie halten die Hitze gut und sind ideal für das langsame Garen von Fleisch und Gemüse. Gusseisenpfannen haben eine natürliche Antihaftbeschichtung und können auf allen Herdarten verwendet werden.

  • Edelstahl: Edelstahl-Servierpfannen sind langlebig, korrosionsbeständig und leicht zu reinigen. Sie sind oft sehr vielseitig und können auf allen Herdarten verwendet werden. Einige Edelstahlpfannen haben auch eine Antihaftbeschichtung.

  • Aluminium: Aluminium-Servierpfannen sind sehr leicht und leiten die Hitze schnell und gleichmäßig. Sie sind oft günstiger als andere Materialien und ideal für die Zubereitung von schnellen Gerichten oder zum Braten von Gemüse. Aluminium-Servierpfannen können jedoch aufgrund ihrer empfindlichen Antihaftbeschichtung weniger langlebig sein.

  • Kupfer: Kupfer-Servierpfannen sind bekannt für ihre hervorragende Wärmeleitung und ihre schnelle Reaktionsfähigkeit auf Temperaturänderungen. Sie sind oft sehr schön anzusehen und können eine elegante Ergänzung zu jeder Tischdekoration sein. Kupferpfannen können jedoch teurer sein als andere Materialien und erfordern eine besondere Pflege.

Jedes Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile und es ist ratsam, Bewertungen und Empfehlungen zu lesen, bevor man eine Entscheidung trifft.

Bekannte Hersteller von Pfannen

Es gibt viele bekannte Hersteller von Pfannen auf dem Markt, von denen einige weltweit bekannt und respektiert sind. Hier sind einige der bekanntesten Hersteller von Pfannen:

  • Tefal: Tefal ist ein französischer Hersteller von Haushaltsgeräten, darunter auch Pfannen. Sie sind bekannt für ihre Antihaftbeschichtungen und haben eine breite Palette von Pfannen in verschiedenen Größen und Stilen.

  • Le Creuset: Le Creuset ist ein französisches Unternehmen, das für seine hochwertigen Gusseisenpfannen und Töpfe bekannt ist. Sie produzieren auch Pfannen aus anderen Materialien wie Edelstahl und Aluminium.

  • WMF: WMF ist ein deutsches Unternehmen, das seit über 160 Jahren Haushaltswaren produziert, darunter auch Pfannen. Sie sind bekannt für ihre Edelstahlpfannen und haben eine große Auswahl an Pfannen in verschiedenen Größen und Stilen.

  • Fissler: Fissler ist ein deutsches Unternehmen, das seit 1845 Kochgeschirr produziert, darunter auch Pfannen. Sie sind bekannt für ihre Edelstahlpfannen und haben auch eine Reihe von Antihaftpfannen.

  • Scanpan: Scanpan ist ein dänisches Unternehmen, das für seine hochwertigen Antihaftpfannen bekannt ist. Sie verwenden eine einzigartige Keramikbeschichtung, die besonders langlebig und kratzfest ist.

Es gibt viele weitere bekannte Hersteller von Pfannen auf dem Markt, und die Wahl des Herstellers hängt oft von den persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab.

Qualitätsmerkmale von Servierpfannen

Es gibt mehrere Qualitätsmerkmale, auf die man bei der Auswahl einer Servierpfanne achten sollte, um sicherzustellen, dass sie langlebig, funktional und den Bedürfnissen entsprechen. Hier sind einige der wichtigsten Qualitätsmerkmale:

  • Material: Das Material der Servierpfanne beeinflusst die Wärmeleitung, die Haltbarkeit und die Antihaftfähigkeit. Gusseisen, Edelstahl und Kupfer sind oft sehr langlebig, während Aluminium leichter und schneller erwärmt wird. Es ist wichtig, ein Material zu wählen, das den Kochbedürfnissen und dem Budget entspricht.

  • Größe: Die Größe der Servierpfanne hängt von den individuellen Bedürfnissen ab. Es ist wichtig, eine Pfanne zu wählen, die groß genug ist, um die gewünschte Menge an Lebensmitteln aufzunehmen, aber auch nicht zu groß und unhandlich ist.

  • Antihaftbeschichtung: Eine hochwertige Antihaftbeschichtung reduziert das Anhaften von Lebensmitteln und erleichtert die Reinigung. Es ist wichtig, eine Antihaftbeschichtung zu wählen, die langlebig und kratzfest ist, um die Lebensdauer der Pfanne zu verlängern.

  • Handhabung: Die Handhabung der Servierpfanne sollte sicher und bequem sein. Die Griffe sollten gut isoliert sein, um Verbrennungen zu vermeiden, und die Pfanne sollte ausreichend stabil sein, um nicht zu kippen oder zu wackeln.

  • Herstellungsqualität: Eine hochwertige Servierpfanne sollte gut verarbeitet sein, ohne scharfe Kanten oder Risse im Material. Es ist wichtig, auf die Qualität des Herstellungsprozesses und des Materials zu achten, um sicherzustellen, dass die Pfanne langlebig und funktional ist.

Diese Qualitätsmerkmale sind wichtig, um sicherzustellen, dass die Servierpfanne den Bedürfnissen entspricht und eine gute Investition darstellt.

Anwendungsfälle einer Servierpfanne

Servierpfannen eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen, sowohl zum Kochen als auch zum Servieren von Speisen. Hier sind einige der häufigsten Anwendungsfälle:

  • Braten von Fleisch: Servierpfannen eignen sich hervorragend zum Braten von Fleisch, insbesondere von großen Stücken wie Braten oder Hähnchen. Die Pfannen halten die Hitze gut und ermöglichen eine gleichmäßige Bräunung des Fleisches.

  • Zubereitung von Gemüse: Servierpfannen sind auch ideal zum Braten und Schmoren von Gemüse. Die Pfannen sind oft groß genug, um eine große Menge an Gemüse aufzunehmen und können direkt vom Herd auf den Tisch gestellt werden.

  • Zubereitung von Eierspeisen: Servierpfannen sind auch ideal zum Zubereiten von Eierspeisen wie Omeletts und Rühreiern. Die Antihaftbeschichtung der Pfannen verhindert ein Anhaften der Eier und erleichtert die Reinigung.

  • Grillen von Fisch: Servierpfannen eignen sich auch hervorragend zum Grillen von Fisch, insbesondere von Fischfilets oder Garnelen. Die Pfannen halten die Hitze gut und ermöglichen eine gleichmäßige Garung des Fisches.

  • Servieren von Speisen: Servierpfannen sind nicht nur zum Kochen, sondern auch zum Servieren von Speisen geeignet. Die Pfannen können direkt auf den Tisch gestellt werden, um das Essen stilvoll und ansprechend zu servieren.

Insgesamt sind Servierpfannen sehr vielseitig und eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen in der Küche. Sie sind eine praktische und stilvolle Ergänzung zu jeder Küche und ein unverzichtbares Kochutensil für jede Mahlzeit.

Hinterlasse einen Kommentar oder stelle eine Frage:
 

Das könnte Dir auch gefallen und passt zum Thema

 

Fragen und Antworten zu Servierpfannen: Unsere 6 Lieblinge im Februar 2024

Was sind die Vorteile von Servierpfannen?

Servierpfannen sind vielseitig und können zum Braten, Schmoren, Grillen und Backen verwendet werden. Sie können direkt auf den Tisch gestellt werden, um das Essen stilvoll und ansprechend zu servieren. Es gibt viele verschiedene Größen, Materialien und Designs, so dass es für jeden Bedarf und jeden Geschmack die passende Pfanne gibt. Sie sind oft mit Antihaftbeschichtungen versehen, die das Anhaften von Lebensmitteln reduzieren und die Reinigung erleichtern. Die Griffe der Servierpfannen sind oft aus hitzebeständigen Materialien gefertigt und ermöglichen eine sichere Handhabung. Einige Servierpfannen sind auch für den Einsatz im Backofen geeignet, was ihre Vielseitigkeit noch weiter erhöht.

Was sind die Unterschiede zwischen Servierpfannen und herkömmlichen Pfannen?

Servierpfannen unterscheiden sich von herkömmlichen Pfannen in einigen wichtigen Aspekten. Sie sind oft größer als herkömmliche Pfannen, um mehr Essen aufnehmen zu können und das Servieren am Tisch zu erleichtern. Servierpfannen sind in der Regel so gestaltet, dass sie ansprechend aussehen und direkt auf dem Tisch serviert werden können. Sie können in verschiedenen Formen und Farben erhältlich sein und eine stilvolle Ergänzung zum Esstisch darstellen. Servierpfannen können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden, darunter Gusseisen, Edelstahl, Aluminium oder Kupfer. Die Griffe von Servierpfannen sind oft aus hitzebeständigen Materialien wie Holz oder Silikon gefertigt, um eine sichere Handhabung zu gewährleisten. Herkömmliche Pfannen haben in der Regel Griffe aus demselben Material wie die Pfanne selbst.

Was sind die Qualitätsmerkmale von Servierpfannen?

Die Qualitätsmerkmale von Servierpfannen, auf die man bei der Auswahl achten sollte, umfassen das Material, die Größe, die Antihaftbeschichtung, die Handhabung und die Herstellungsqualität. Das Material der Servierpfanne beeinflusst die Wärmeleitung, die Haltbarkeit und die Antihaftfähigkeit. Die Größe der Servierpfanne hängt von den individuellen Bedürfnissen ab. Eine hochwertige Antihaftbeschichtung reduziert das Anhaften von Lebensmitteln und erleichtert die Reinigung. Die Handhabung der Servierpfanne sollte sicher und bequem sein, und die Pfanne sollte gut verarbeitet sein, ohne scharfe Kanten oder Risse im Material.

Welche Anwendungsfälle gibt es für Servierpfannen?

Servierpfannen eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen, sowohl zum Kochen als auch zum Servieren von Speisen. Sie eignen sich hervorragend zum Braten von Fleisch, Schmoren von Gemüse, Zubereiten von Eierspeisen, Grillen von Fisch und zum Servieren von Speisen. Insgesamt sind Servierpfannen sehr vielseit

(0 Sterne, 0 Bewertungen )
Letzte Aktualisierung: 25.04.2023
Über Produktfuchs

Wir bieten mit unserem Produktfuchs die Möglichkeit Informationen zu verschiedensten Produkten zu erhalten. Dabei achten wir sehr darauf, alle nötigen Informationen zum jeweiligen Produkt bereitzustellen.

*) Alle Preise zzgl. Versandkosten

Made with ♥ and passion in Rheinbach © 2024